| Home | Shop | Video | Impressum | News - Redaktion | Neues Benutzerkonto anlegen
E-Mail   Passwort   
   
 Jetzt Online: 0 Mitglieder | 3 Gäste     
 
Thema Turnierbericht

Montag, 22. Januar 2007 1524 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Bericht und Fotos: P.+I. Nydegger, www.swissbillard.ch

Dimitri Jungo gewinnt nur knapp die erste Runde Bielercup 2007. Er gewinnt in einem packenden Finale gegen Pascal Nydegger mit 9-8.

Am Samstag den 20. Januar 2007 stand die 1. Runde Bielercup im neuen Jahr auf dem Programm. Aufgrund eines zweiten Code 7 in Unterentfelden war die Billardschweiz durch zwei geteilt. So nahmen am Bielercup 56 Spieler teil und in Unterentfelden leider nur gerade derren 28.

Dank einigen Top-32 Spielern konnte diese 1. Runde im Code 7 H durchgeführt werden, welcher dem Sieger Dimitri Jungo 68 SBV-Punkte bescherrte. Erneut konnte der Bieler und Schweizer Rekordsieger nicht gestoppt werden. Im 1/8 Finale konnte John Torres seinen 5-2 Vorsprung nicht verwalten und auch Vincent Ortiz welcher sich ein Kopf an Kopf Rennen mit Jungo lieferte, schaffte es nicht zum Sieg. Nach einem 9-0 Halbfinal gegen einen zuvor starken Yves Scheurer war da noch der Bieler und Clubkollege Pascal Nydegger welcher im Final wartete. Nach 3-0 Vorsprung für Jungo konnte Nydegger doch noch zu seinem Spiel finden und erspielte sich ein 8-8, doch im alles entscheidenden Spiel entschied ein Stellungsfehler (Weiss fällt) für den 9-8 Sieg von Dimitri Jungo.

Der PSC Biel lieferte ein gut Organisiertes Turnier mit ca. 20 Zuschauern welche dem Final noch eine tolle Stimmung verlieh.


Turnier - Telegramm

Datum: 20. Januar 2007
Ort: Bar Billard Center Biel
Disziplin: 9er Ball
Code: 7H
Anz. Teilnehmer: 56

1. Dimitri Jungo
2. Pascal Nydegger
3. Essiva Guillaume, Yves Scheurer
5. Fabrizio Burato, Roland Vodoz, Vincent Ortiz, Vincent Barbey
9. K.Salvisberg, M.Meier, M.Weber, U.Furrer, J.Torres, A.Bucher, D.Daumüller

Beste Dame: 17. Platz, Ingrid Nydegger

 Resultate ab dem 1/4 Final
 Dimitri Jungo  Pascal Nydegger 9 - 8
 
 Guillaume Esseiva  Pascal Nydegger 1 - 9
 Dimitri Jungo  Yves Scheurer 9 - 0
 
 Fabrizio Burato  Guillaume Esseiva 8 - 9
 Pascal Nydegger  Roland Vodoz 9 - 4
 Vincent Ortiz  Dimitri Jungo 7 - 9
 Vincent Barbey  Yves Scheurer 5 - 9
 

 News bewerten  bisher 0 mal

 News weiterverarbeiten

 Links zum Eintrag

 
Kommentare

Kommentar abgeben

Um einen Kommentar abzugeben ist eine
Anmeldung zwingend. Ein Kommentar kann auch "unter Angabe eines Nicknamens" abgegeben werden.

 
 
PLAKATE UND ANZEIGEN

 
 
  Web Design von WebPublishing by P.Nydegger, Studen