Samstag, 06. April 2002  |  1359 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Die nächsten Qualifikanten für das IBC - Hauptturnier stehen fest!
 
Anlässlich des zweiten Qualifikationsturniers für die Premiere der brandneuen IBC World Tour, den IBC Nanki Classics in Shirahama/Japan, ausgetragen in München/Deutschland, haben sich drei weitere bekannte Spieler der europäischen Pool-Szene ihr Ticket nach Japan gesichert. Die kroatische Nr. 1 Ivica Putnik setzte sich ebenso durch wie Sandor Tot (UNG) und der Finalist der letztjährigen Weltmeisterschaft in Cardiff, Deutschlands Ralf Souquet. Mit Thomas Gollowitsch, gleichzeitig verantwortlich für die Organisation vor ort, nutzte ein weiterer deutscher Spieler seinen Heimvorteil. Die letzten 5 Startplätze für Japan werden nun am Sonntag bei der abschließenden Qualifikation in Arnhem/Niederlande vergeben.

http://www.ibctour-europe.com/german/aktuell.html 
 
Kommentare

keine Kommentare