| Home | Shop | Video | Impressum | News - Redaktion | Neues Benutzerkonto anlegen
E-Mail   Passwort   
   
 Jetzt Online: 0 Mitglieder | 2 Gäste     
 
Thema Turnierbericht

Mittwoch, 26. Mai 2010 1683 x gelesen  |  0 Kommentare
 

von Remo Altamura - BIF Billardcenter Chur

Thomas Beelers zweiter Bündnermeistertitel 2010

Am letzten Samstag, dem 22. Mai 2010, fand im BIF Billard Center Chur das zweite Turnier der diesjährigen Bündnermeisterschaften statt.

Am Samstagmorgen um 9.00 Uhr war Türöffnung. Ausgetragen wurde die Disziplin 14/1 endlos. Diese Disziplin ist leider bei vielen Spielern nicht so angesagt, was sich auch bei der Teilnehmerzahl bemerkbar machte. So nahmen leider nur gerade 10 Teilnehmer diese Meisterschaft in Angriff. Mit dabei war auch der Titelverteidiger Jürgen Mass.

Der Präsidenten der Black & White Stars Chur, Duri Bulfoni begrüsste alle Teilnehmer, bedankte sich bei den Sponsoren und wünschte allen Spielern „Gut Stoss". Danach übergab er das Wort an den Turnierleiter Marco Koch, der die Begegnungen bekannt gab und für einen reibungslosen Turnierablauf besorgt war.

Gespielt wurde im Doppel KO Modus, im Direktlauf wurde auf 30 Aufnahmen oder 75 Punkte gespielt und im Hoffnungslauf auf 25 Aufnahmen oder 50 Punkte. Es entwickelten sich von Anfang an sehr interessante und auch enge Begegnungen! Im Direktlauf - beim Spiel um den Finaleinzug - standen sich Thomas Beeler und Stefan Gianom gegenüber. Beide agierten eher defensiv und so musste die letzte Aufnahme entscheiden. Dabei konnte Thomas Beeler seinen Gegenspieler noch abfangen und die Partie mit 45 zu 44 Punkten für sich entscheiden.

Stefan Gianom musste in den Hoffnungslauf, wo er im entscheidenden Spiel um den Finaleinzug auf Titelverteidiger Jürgen Mass traf. Stefan Gianom setzte sich klar mit 50: 9 Punkten durch.

Somit standen sich im Final wieder Thomas Beeler und Stefan Gianom gegenüber. Gespielt wurde auf 35 Aufnahmen oder 100 Punkte! Thomas Beeler war seinem Gegner Stefan Gianom immer einen kleinen Schritt voraus und gewann den Final mit 97: 88 Punkten.

Leider war der Zuschaueraufmarsch auch diesmal sehr gering und so waren beim Final leider nur noch einige wenige Zuschauer anwesend.

Die Black & White Stars Chur gratulieren den Pokalgewinnern und bedanken sich bei allen Spielern für die Teilnahme und beim Team des BIF Billardcenter Chur für die gute Zusammenarbeit vor, während und nach dem Turnier! Das Team des BIF Billardcenter Chur organisierte wie immer einen reibungslosen Ablauf der Bewirtung.

Das nächste Turnier der Bündnermeisterschaften 2010 findet am 25. / 26. / 27. Juni 2010 mit der Disziplin Snooker statt. Wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer und wünschen allen Billardspielern in der Zwischenzeit „Guet Stoss"!

Rangliste Bündner Meisterschaft 14/1 endlos 
Rang  Name  Club/Ort 
1. Rang Beeler Thomas  Chur 
2. Rang Gianom Stefan  Grischa Gents 
3. Rang Mass Jürgen  Spvgg Mittelbünden-Mels 
4. Rang Omlin Benno  PBC Celerina 
5. Rang Bulfoni Duri Black & White Stars Chur
  Brot Reto PBC Summaprada
7. Rang Büschi Renaldo Chur
  De Giovanni Marco Power Star Billard Club
9. Rang Petricelli Marco SPVGG Mittelbünden-Mels
10. Rang Huber Dani Grischa Gents
 

 News bewerten  bisher 1 mal

 News weiterverarbeiten

 Links zum Eintrag

 
Kommentare

keine Kommentare

Kommentar abgeben

Um einen Kommentar abzugeben ist eine
Anmeldung zwingend. Ein Kommentar kann auch "unter Angabe eines Nicknamens" abgegeben werden.

 
 
PLAKATE UND ANZEIGEN

 
 
  Web Design von WebPublishing by P.Nydegger, Studen