| Home | Shop | Video | Impressum | News - Redaktion | Neues Benutzerkonto anlegen
E-Mail   Passwort   
   
 Jetzt Online: 0 Mitglieder | 3 Gäste     
 
Thema Turnierbericht

Dienstag, 16. September 2008 1964 x gelesen  |  0 Kommentare
 
An der vergangenen Leso Trophy in Brugg vom letzten Samstag heisst der Gewinner Roger Schmid. Er gewinnt dass Finale haarscharf gegen den Aargauer René Schellschmidt mit 7-6! Auf dem 3. Platz folgen der Bündner André Caluori und der Genfer Michel Tercier.






Turnier - Telegramm

Datum:
Samstag, 13. September 2008
Ort:
Winners Brugg
Disziplin:
9-Ball
Code:
Code 7 ( Siehe Code-Tabelle )
Anz. Teilnehmer:
37

1. Roger Schmid
2. René Schellschmidt
3. Michel Tercier, André Caluori
5. Mario Zuliani, Adi Kukic, Alexander Maier, Martin Scheuber
9. Theo Wyrsch, Patrick Mercier, Miriam Spycher, Ronny Hippe

13. Marcel Ruffner, Samuel Said Arji, Thomas Grendelmaier, Tanes Tanasomboom

17. Sascha Steiner, Beat Wenger, Lukas Wagner, Manuel Pauli, Yann Hofmann, Yves Berner, René Heiniger, Markus Johner

25. Urs Baechler, Peter Graf, Mathias Kläy, Kannika Senanarin Salvisberg, Burim Ljumanoski, Kurt Salvisberg, Didier Marchand, Dejan Petrovic

33. Angelo Papadopulos, Andreas Jungo, Stefano Di Guglielmo, Gianni Campagnolo, Henri Steiner


 Resultate ab 1/4el Final
 Roger Schmid  René Schellschmidt 7 - 6
 
 Michel Tercier  Roger Schmid 4 - 7
 René Schellschmidt  André Caluori 7 - 4
 
 Michel Tercier  Mario Zuliani 7 - 4
 Roger Schmid  Adi Kukic 7 - 2
 Alexander Maier  René Schellschmidt 6 - 7
 Martin Scheuber  André Caluori 4 - 7
 

 News bewerten  bisher 0 mal

 News weiterverarbeiten

 Links zum Eintrag

 
Kommentare

Kommentar abgeben

Um einen Kommentar abzugeben ist eine
Anmeldung zwingend. Ein Kommentar kann auch "unter Angabe eines Nicknamens" abgegeben werden.

 
 
PLAKATE UND ANZEIGEN

 
 
  Web Design von WebPublishing by P.Nydegger, Studen