Mittwoch, 18. Januar 2:10  |  4086 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Eine Veteranin und ein Junior gewinnen 17. Chatzenstrecker
 

Turnierbericht von Rico Guerriero

17. Chatzestrecker Sie und Er Turnier

Die Paarung Feldmann Christine und Schneider Michael gewinnt den 17. Chatzenstrecker! Im hochstehenden Final gegen Nydegger Ingrid und Pascal lassen sie nichts anbrennen und gewinnen deutlich und verdient mit 5:2. Gratulation! Den 3. Rang teilen sich Cristina/Marco und Karin/Marcel.

Billardcenter Littau Luzern

Das neu umgebaute Billardcenter in Littau. Pool, Snooker; Bar und ausgelassene Stimmung im gemütlichen Clublokal des BCNL bei Luzern, das allen Billardfreunden offen steht.  

Leider mussten die Vorjahressieger Thöny/Brum ihren Titel kampflos abgeben, sie weilten in den Ferien. Mit 16 Paaren war das Turnier jedoch gut besucht.
Als besondere Attraktion bezeichnet werden kann die Paarung Juanita und RalphJ Es ist ja bald Fastnacht in Luzern, und Geburi hatte „Sie“ ja auch noch. An das Gelächter während den Spielen werden wir uns noch lange erinnern, und Juanita an die Tage nach dem Event… aber eben, Schönheit muss leidenJ

 

Die Sieger des 17. Chatzenstrecker Billardturniers von Littau Luzern

So schöne Beine hat nur ein Mann... 

Gespielt wurde in Gruppen, jeder gegen jeden auf 5 Gewinnspiele. Mehrheitlich setzten sich die Favoriten durch. Knapp wurde es in der Gruppe mit Ingrid/Pascal, nachdem diese gegen Mills/Rothenfluh mit 2:5 das Nachsehen hatten. Um ein Haar wären die Mitfavoriten ausgeschieden, konnten sich jedoch noch knapp für das Finaltableau qualifizieren.

Um 18 00 Uhr waren die Gruppenspiele zu Ende und alle Teilnehmer konnten sich am reichhaltigen Apero, offeriert von Juanitas Eltern, bedienen. Frisch gestärkt wurde danach das 8er-Finaltableau gestartet. Hier die Begegnungen und Resultate:  

Viertelfinal

Cristina / Marco                          vs.              Romana / Vikram                 5 : 0
Ingrid / Pascal                            vs.              Ortenzia / Otmar                  5 : 3
Karin / Marcel                             vs.              Noc / Urs                             5 : 2
Juanita / Ralph                           vs.              Christine / Michael                2 : 5

Halbfinal

Cristina / Marco                         vs.              Ingrid / Pascal                      3 : 5
Karin / Marcel                            vs.              Christine / Michael               2 : 5

Die Sieger des 17. Chatzenstrecker Billardturniers von Littau Luzern

Das Siegerteam rechts, Christine Feldmann und der Bümplizer Junior Michael Schneider mit den "runner-up's" Ingrid und Pascal Nydegger. 

Somit standen sich im Final die Vorjahres-Sieger Nydegger Ingrid und Pascal sowie die Paarung Feldmann Christine und Schneider Michael gegenüber. Christine mit ihrer Erfahrung und Michael mit seiner unbekümmerten Art zu spielen, das war die Mischung, die sich durchsetzte. Sie nutzten nahezu fehlerlos jede sich bietende Möglichkeit und gewannen verdient das Turnier. Gratulation!

Final

Ingrid / Pascal                            vs.              Christine / Michael               2 : 5

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die angenehme Stimmung am Turnier. Wir hoffen, es hat Euch allen Spass gemacht.  

Das BCNL Team

 
 
Kommentare

keine Kommentare