Dienstag, 19. Oktober 2:36  |  1621 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Nachtrag - Jungo gewinnt 4. Runde Bieler Cup
 

Turnierbericht von Pascal Krähenbühl und Thomas Ramseyer

 4. Runde Bieler-Cup 2010

 
49 Teilnehmer fanden am 15-16 Okt 2010 den Weg nach Biel um die 4. Runde des diesjährigen Bieler-Cup`s zu spielen. Die Qualifikationen fanden wie immer Freitags und Samstags statt. Für das Finaltableau qualifizierten sich erfreulicher Weise mit Manuel Pauli und Ernst Nicolas auch zwei Junioren.  
 
Nachfolgend die Resultate ab den Viertelfinals. Die Rangliste spiegelt zu grossen Teilen die Gesamtrangliste wieder. Sieger wurde - einmal mehr - Dimitri Jungo vor - einmal mehr - Murat Ayas. Meier und Steiner wurden dritte - letzterer schaffte es mit nur zwei von vier Vorrundenspielen auf den 10. gesamtplatz!
 
Resultate ab den Viertelsfinals.  

Ayas Murat
9
 
8
Burato Fabrizio
Meier Marcel
9
 
8
Bucher Andreas
Steiner Marco
9
 
5
Trabelski Mustapha
Jungo Dimitri
9
 
2
Koch Sebastian
 
 
 
 
 
Ayas Murat
9
 
4
Meyer Marcel
Jungo Dimitri
9
 
1
Steiner Marco
 
 
 
 
 
Jungo Dimitri
9
 
4
Ayas Murat

 
Die Organisatoren bedanken sich bei allen Teilnehmer der vier Vorrunden sowie der Turnierleitung, welche wie immer für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen wussten.
 
Auf der Webseite des PSC Biels findet ihr die aktuelle Gesamtrangliste: PSC-Biel - Gesamtrangliste Bieler Cup 2010 
 
Die ersten 8 Spieler der Gesamtrangliste, die für das 32er Finaltableau gesetzt sind: 
 
1 Jungo Dimitri
2 Ayas Murat
3 Meier Marcel
4 Ugolini Patrick
5 Koch Sebastian
6 Bucher Andreas
7 Tercier Michel
8 Burato Fabrizio
 
 
 
Bis bald am 10-12.Dez.2010 beim Finalturnier
Gruss Pascal Krähenbühl

 

 
 
Kommentare

keine Kommentare