Montag, 10. November 2008  |  1948 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Michel Tercier gewinnt Bielercup Runde 4
 
39 Teilnehmer fanden den Weg nach Biel um die 4. Runde des diesjährigen Bieler-Cup`s zu spielen. Die Qualifikationen fanden wie immer Freitags und Samstags statt. Für das Finaltableau qualifizierten sich 5 Jugendliche was erfreulich ist. Auch zu erwähnen sind die zwei Damen Miriam Spycher und Ingrid Nydegger die sich ins Finaltableau gespielt haben, welches um 17.00 begonnen werden konnte.

Die Viertelfinal Partien fanden wie folgt statt:
Jungo Dimitri - Bucher Andreas 9:3, Kummer Fabian - Tercier Michel 8:9, Hochegger Otmar - Marendaz Eric 7:9, Torres John - Lehmann Markus 9:2.

Die Halblfinal Partien fanden wie folgt statt:
Jungo Dimitri - Marendaz Eric 6:9, Tercier Michel - Torres John 9:4

Die Final Partie fand wie folgt statt:
Tercier Michel – Marendaz Eric 9:0

Zum Schluss möchte ich allen danken die den Weg zu uns gefunden haben. Auch der Turnierleitung (Andreas Bucher, Patrick Andre, Pascal Krähenbühl) möchte ich an dieser Stelle danken für den reibungslosen Ablauf des Turniers, denn der Aufwand ist immer wieder gross.

Bis bald am 12-14.Dez.2008 beim Code 8 Finalturnier

Demnächst kann man auf der Homepage www.pscbiel.ch schauen welche Spieler sich für das Finaltableau vom 14.Dez.2008 direkt Qualifiziert haben, denn die besten 8 Spieler der Gesamtrangliste sind am Sonntag gesetzt, falls diese sich anmelden. 
 
Kommentare

keine Kommentare